Die Betreuungskosten werden von den Krankenkassen, Pflegekassen und Sozialhilfeträgern als gemeinsamen Kostenträgern getragen.

Alle Kosten die darüber hinaus gehen, müssen durch Spenden gedeckt werden.

Wir freuen uns über jede Art von Unterstützung und Solidarität - als gemeinnützige Einrichtung sind wir berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen.

Bitte helfen Sie mit, unseren Kindern ein Leben in Würde und in Geborgenheit zu ermöglichen!